Markus Stadler

Kletterführer Italien

Oltrefinale #3

Rockclimbing in West Liguria

Kletterführer Oltrefinale Titel: Oltrefinale #3 Rockclimbing in West Liguria

Autor: Andrea Gallo

Verlag: iVert (2014)

Seiten: 504

Für wen: Sportkletterer, die in den wenig frequentierten Gebieten Westliguriens klettern wollen.

Wo: online beim Verlag oder über AMAZON

 

Rezension:

Sehr umfassender Kletterführer über die Täler westlich von Finale Ligure. Dies sind in erster Linie die Felsen oberhalb von Toirano und das Val Pennavaire, beides Gebiete in denen man einen kompletten Urlaub verbringen kann. Der Führer ist solide recherchiert und enthält in der Regel den zum Erscheinungszeitpunkt aktuellen Stand der Erschließung. Da sich in dem großen Felspotential weiterhin viel tut, wird man da und dort immer wieder auf neue Routen stoßen, die noch nicht im Führer sind.

Die Zugangsbeschreibungen und -skizzen sind eher rudimentär, so dass etwas Instinkt und Orientierungsvermögen nicht schaden. Viele der Felsen sind aber nah an der Straße und bereits vom Parkplatz aus sichtbar, so dass man sich schon bemühen muss, wenn man sich verirren möchte. Die Topos beschränken sich ebenfalls auf das allernötigste (wobei aber die Topos der neu hinzugekommenen Felsen mehr Infos enthalten). Nachdem die Routennamen meistens angeschrieben sind reichen die Topos aber zur Orientierung an der Wand aus.

Fazit: Ein Standardwerk für die Region, das inhaltlich sehr fundiert ist, in der Benutzerfreundlichkeit aber noch Luft nach oben hat.