Markus Stadler

Karwendel > Unterer Roßkopf > Nordwand


Murmeln für Anfänger

Bew. E-Grad Zeit Länge Wandh. Expos. Sterne Begehungen
8 E1+ 4-6 h 240 m 200 m N

Charakter

Anhaltend schwierige, technisch anspruchsvolle alpine Sportkletterroute in bestem, wasserzerfressenem Fels.

Erstbegeher

Tom Schlager und Freunde in mehreren Anläufen von unten. Die beiden ersten Seillängen stammen von Dieter Becker und gehören zum "Reich des Falken". Ein Teil der Route wurde im Rahmen der deutlich schwierigeren Route "Murmelgruppe aus einer anderen Zeit" erstbegangen

Schwierigkeit

8 (Passage), anhaltend 7 bis 8-

Absicherung

Gut mit Bohrhaken abgesichert.

Ausrüstung

14 Express, Doppelseil

Zustieg

Ausgangspunkt ist der Parkplatz am Beginn der Forststraße ins Laliderertal, ca. 7 km nach Hinterriß (1 km vor den Haglhütten). Vom Parkplatz der Forststraße etwa 400m aufwärts folgen, bis zum Fuß einer auffallenden Schneise, durch die man die Wand schön sieht. Nun entweder auf Steigspuren steil die Schneise hinauf oder besser: 50 m danach durch einen schotterigen Graben 5 Min. aufwärts bis zum Steinmann, dann links auf Steiglein hinaus in den lichten Wald und diesen aufwärts bis kurz unter die Wand. Rechts im Bachbett durch den Latschengürtel und über Geröll links haltend hinauf zum Gamssteig, der am Wandfuß entlang führt. Auf diesem nun nach links folgen, erst flach, dann steil bis unter die markante Riesenverschneidung (45 Min).

Einstieg

Am tiefsten Punkt der Wand etwa 30 m links der Riesenverschneidung.

Routenverlauf

Die Route verläuft meist entlang der leichtesten Linie durch den gewaltigen Plattenpanzer bis an die Kante des Abschlußdaches.

Abstieg

Abseilen über die Route oder über die Riesendach-Verschneidung. Die meisten Stände sind zum Abseilen eingerichtet, teilweise müssen sie angependelt werden. Am Besten 60 m Doppelseil, man kommt aber auch mit 50m Seilen gut runter.

Stützpunkt
Hinweise
Informationsquelle

Topo

Routenskizze der Kletterroute Murmeln für Anfänger am unteren Rosskopf im Karwendel

Topo der Kletterroute "Murmeln für Anfänger" am Unteren Roßkopf


Wandbild

Unterer Roßkopf im Karwendel

Die eindrucksvolle Rosswand mit der eingezeichneten Route


Weitere Fotos von der Route

Tom Schlager in der Einstiegsseillänge am unteren Roßkopf im Karwendel in der Kletterroute Murmeln für Anfänger.

Tom Schlager in der Einstiegsseillänge.


Die letzte Seillänge der Kletterroute Murmeln für Anfänger am Rosskopf im Karwendel

Nicht mehr ganz so guter Fels in der letzten Seillänge und obendrein etwas nass.


Abseilen im gewaltigen  Plattenschuss Am Unteren Rosskopf im Karwendel

Abseilen im gewaltigen  Plattenschuss


Sonstiges

PDF-Datei PDF PDF-Datei erstellen
Externer Link