Markus Stadler

Skitourenführer Österreich

Silvretta

Skitouren und Skibergsteigen

Skitourenführer Österreich Silvretta

Titel: Skitourenführer Silvretta - Skitouren & Skibergsteigen

Autor: Jan Piepenstock

Verlag: Panico-Alpinverlag, Köngen, 2. Auflage 2018

Seiten: 264

Preis: 26,80 €

Für wen: Für Skitourengeher jeder Könnensstufe, vom Anfänger bis zum erfahrenen Skihochalpinisten

Wo: Online beim Panico-Verlag

 

Rezension

Die Silvretta an der Grenze zwischen Vorarlberg, Tirol und Graubünden ist bekannt durch ihre Skitourenhütten. Tagestouren vom Tal aus sind zwar genauso möglich, die bekannten Tourenziele wie Piz Buin, Dreiländerspitze oder Silvrettahorn werden jedoch aufgrund der langen Talmärsche meistens im Rahmen eines längeren Aufenthalts auf einer der bekannten Hütten wie Jamtalhütte, Heidelberger Hütte oder Wiesbadener Hütte bestiegen. Jan Piepenstock hat sich nun für den Panico-Verlag der Silvretta angenommen und die gängigen Skitourengebiet der Gebirgsgruppe ausführlich im bewährten Panico-Stil beschrieben. Von Gaschurn im Westen bis zur Heidelberger Hütte im Osten sind alle gängigen Tourenziele enthalten. Neben den Modegebieten rund um die beliebten Skihütten sind auch die weniger frequentierten Touren aus den Tälern enthalten. Darüberhinaus serviert er im Abschlusskapitel noch einige Vorschläge für mehrtägige Hüttenaufenthalten und Durchquerungen.

Viele Übersichtsbilder geben einen guten Eindruck von den einzelnen Skitouren und das ein oder andere Tiefschnee- oder Landschaftsbild macht zusätzlich Lust, dem Gebiet einen Besuch abzustatten. Die Orientierung erfolgt wie bei allen Panico-Führern anhand der Übersichtsbilder, der groben Übersichtsskizze zu Beginn jedes Tourengebiets und einer knapp aber ausreichend gehaltenen Routenverlaufs-Beschreibung. Zusätzlich zum Führer sollte jeder Tourengeher noch die jeweilige Gebietskarte mitführen, insbesondere bei schlechten Sichtverhältnissen führt daran kein Weg vorbei. Hinsichtlich der Aktualität, der Tourenanzahl und Tourendichte und der modernen Aufmachung sicherlich momentan der empfehlenswerteste Skitourenführer der Silvretta.

Neu in der zweiten Auflage sind neben den neu aufgenommenen Gebieten des Unterengadins die GPS-Tracks zum Herunterladen.

Tourengebiete

  • Gaschurn
  • Partenen
  • Bieler Höhe
  • Wiesbadener Hütte
  • Galltür mit Larraintal
  • Jamtalhütte
  • Heidelberger Hütte
  • Silvrettahütte
  • Tuoihütte
  • Motta Naluns
  • Wochenendtouren & Durchquerungen