Markus Stadler

Skitour Frankreich

Skidurchquerung Dauphiné

Durchs wildeste Tourengebiet der Alpen

Das wildeste Skitourengebiet der Alpen liegt östlich von Briancon, weit im Südwesten des Alpenbogens. Dort finden sich zwischen steilen Felswänden und zerklüfteten Gletschern geniale Skitouren-Möglichkeiten. In eindrucksvoller Landschaft konnten wir im April 2006 hier eine Durchquerung der allerfeinsten Sorte unternehmen, die ich nachfolgend näher beschreiben möchte.

Aufstieg über den Glacier Noir
Aufstieg über den Glacier Noir

Angeregt dafür wurden wir durch das Buch von Peter Keill: Die schönsten Skidurchquerungen in den Alpen. Allerdings haben wir die darin beschriebene Route nach unseren Bedürfnissen etwas modifiziert. Wir haben die Runde in die andere Richtung begangen, was erstens einige Etappen etwas aufwertete und zweitens die Meije als standesgemässen Abschluss ermöglichte.

Übersicht