Home » Klettern » Alpinklettern » Sarcatal (Arco)

Gardaseeberge > Dain di Pietramurata > Transatlantico

Servus Franz

Bewertung Ernsthaftigkeit Infos
8- E1
KletterzeitKletterlänge
2 h100 m
WandhöheExposition
100 mO
Beliebtheit
Die Transatlantico-Wand bei Pietramurata im Sarcatal mit der Kletterroute Servus Franz.

Routencharakter

Kleingriffige Kletterei in super Fels

Schwierigkeit

6c+ in einer Seillänge, anhaltend 6b bis 6c

Absicherung

Perfekt mit Bohrhaken.

Empfohlene Ausrüstung

14 Express

Erstbegeher

Franz Gerwald, Christian Danker, 2007

Zustieg

Parkplatz an der Motocrosspiste südlich von Pietramurata. Am Ende der Piste führt ein Pfad in den Wald und auf eine Forststraße. Dieser folgen, ca. 100 Meter nach der ersten Kehre geht links ein steiler Pfad Richtung Wandfuß.

Einstieg

Wenige Meter links der Route "Volo Felice". Routenname auf Plakette angeschrieben.

Routenverlauf

Die Route kreuzt in der ersten Seillänge die Route "Volo Felice" (diese ist im Kletterführer "Hohe Wände" zu weit links eingezeichnet!) und führt dann rechts dieser zum Ausstieg.

Abstieg

Abseilen über die Route (4x mit 60m Einfachseil oder 2x mit Doppelseil).

Topo

Siehe Wandfoto


© Markus Stadler 1999 - 2019 | All rights reserved

Kontakt | Impressum | Sponsoring

Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. | Datenschutzerklärung