Home » Skitouren » Stützpunkte » Gasthöfe

Gasthöfe und Hotels für Skitouren

Komfortable oder preisgünstige Talquartiere

Ein Talstützpunkt hat für Skitouren gegenüber einer Berghütte oft mehrere Vorteile. Einerseits sind die Höhenunterschiede größer, was je nach geografischer Lage oft attraktivere Skitouren mit langen Abfahrten ermöglicht. Andererseits ist man flexibler: Sofern man mit dem Auto angereist ist, erhöht sich der Aktionsradius enorm. Dadurch bietet sich auch ein deutlich größeres Spektrum für das Rahmenprogramm am Nachmittag und Abend oder an Ruhetagen. Auch das Komfort-Niveau der Unterkünfte ist oft höher und abseits der Massentourismuszentren (Skigebiete) kann man meist mit einem besseren Preis-Leistungs-Verhältnis rechnen, als auf den beliebten Skitourenhütten.

Gasthaus Elli am Eingang des Anlaufttales, Gasteinertal

Das Alpengasthaus Elli (Villa Elli) in Böckstein eignet sich gut als Ausgangspunkt für Skitouren, Eisklettern und Wandern im Gasteiner Tal und zur Besteigung des Großen Ankogel.[weiter...]


Gasthof Stein, Pfitschertal

Der Gasthof Stein am Ende des Pfitschertales bietet sich als Ausgangspunkt für ein halbes Dutzend hochalpiner Skitouren an.[weiter...]


Die Griesneralm im Wilden Kaiser

Großes Alpengasthaus und Ziel vieler Kaffeefahrten mit super Lage und riesigem Parkplatz. Ausgangspunkt für unzählige Wanderungen und Klettertouren.[weiter...]


Das Hotel Langtaufererhof als komfortabler Stützpunkt im Langtauferer Tal in den Ötztaler Alpen

Komfortabler Ausgangspunkt für zahlreiche Skitouren, Bergwanderungen und Bergtouren im Langtauferertal. [weiter...]


Das Krimmler Tauernhaus

Das Krimmler Tauernhaus an der Nahtstelle von Zillertaler Alpen und Hohen Tauern ist ein guter Ausgangspunkt für Skitouren im oberen Pinzgau.[weiter...]


© Markus Stadler 1999 - 2019 | All rights reserved

Kontakt | Impressum | Sponsoring

Ortovox
Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. | Datenschutzerklärung