• Das Kröndlhorn im Tourengebiet der Bamberger Hütte bietet einen fantastischen Blick in die Hohen Tauern

    Neue Bamberger Hütte

    Ein ideales Skitourengebiet für Einsteiger und Genießer stellt die Umgebung der Bamberger Hütte dar. Es handelt sich hauptsächlich um einfache Gipfel, die von der Hütte aus schnell erreichbar sind. Ambitionierte Tourengeher finden aber genügend steile Abfahrten und Kombinationsmöglichkeiten, um die Tage zu füllen.

  • Aufstieg zum Steinberg

    Steinberg

    Der Steinberg im Windautal ist eine der beliebtesten Skitouren der gesamten Kitzbüheler Alpen. Die durchgehend vegetationsfreien und ideal geneigten Skihängeund ein Wirtshaus am Ausgangspunkt stellen die notwendigen Zutaten für so eine Modetour dar. Wer gerne alleine unterwegs ist, sollte aber definitiv nicht an einem sonnigen Wochenende hier herkommen.

  • Aufstieg zur Bamberger Hütte am Weg zum Schwebenkopf

    Schwebenkopf

    Der Schwebenkopf im Tourengebiet der Bamberger Hütte ist ideal für Tage mit unsicherer Lawinenlage. Die recht flachen Hänge lassen praktisch über all eine sichere Spuranlage zu, so dass man den Gipfel auch bei viel Neuschnee angehen kann.

  • Abfahrt vom Frühmesser auf der Rettensteinreibn

    Rettensteinrunde

    Der große Rettenstein ist der auffälligste Berg der gesamten Kitzbüheler Alpen. Als Skiberg ist er sehr anspruchsvoll, aber es gibt eine schöne Rundtour außen herum, die zwar lang, aber nicht schwierig ist und neben tollen Landschaftseindrücken auch super Abfahrten bereit hält.

  • Abfahrt vom Wildkogel in den Kitzbüheler Alpen über die Nordabfahrt

    Pulverschnee am Wildkogel

    Die Kitzbüheler Alpen bieten sich aufgrund der geringen Höhenlage und des eher harmlosen Geländes vor allem für Skitouren im Hochwinter an. In den schattigen Hängen der Talschlüsse hält sich lange der Pulverschnee, den wir auf diesem Bild am Wildkogel genießen.

  • Der Betrieb dieser Website wird von der Firma Ortovox unterstützt - vielen Dank dafür!

    Kooperationspartner

    Der Betrieb dieser Website wird von der Firma Ortovox unterstützt. Herzlichen Dank dafür!

Home » Skitouren » Tourenbeschreibungen » Kitzbüheler

Skitouren Kitzbüheler Alpen

Die Kitzbüheler Alpen eignen sich aufgrund ihrer Topografie besonders gut für leichte bis mittelschwere Skitouren. Die eher sanften Wald- und Wiesenberge weisen nur selten Höhenunterschiede über 1000 - 1200 m auf und aufgrund der inneralpinen Lage sind sie im Hochwinter vergleichsweise schneesicher. Nahzu alle lohnenden Skigipfel zwischen Wiedersbergerhorn im Alpbachtal und Schmittenhöhe über Zell am See sind im folgenden Skitourenführer beschrieben. Wenn du nach unten scrolls, findest du auch zahlreiche Tourenvorschläge hier online, sowie die letzten Tourenverhältnis-Meldungen aus den Kitzbüheler Alpen und einige Erlebnisberichte von Skitouren in diesen Bergen zwischen Inntal und Oberpinzgau.

Skitourenführer

Skiführer Kitzbüheler Alpen - Panico Skitourenführer

Skitourenführer Kitzbüheler Alpen von Markus Stadler. Er beschreibt 111 Skitouren für Einsteiger, Genießer und Fortgeschrittene zwischen Wörgl und Saalfelden.[weiter...]


Skitouren

BergeRoutenname

Steinberg (1887 m)

Steinberg aus dem Windautal

Weißkopfkogel (1970 m)

Weißkopfkogel aus dem Auracher Graben

Feldalphorn (1923 m)

Feldalphorn aus der Wildschönau

Gamskopf (2205 m)

Gamskopf aus dem Alpbachtal

Großer Tanzkogel (2097 m)

Großer Tanzkogel aus dem Spertental

Hohe Penhab (2113 m)

Hohe Penhab aus dem Glemmtal

Pallspitze (2389 m)

Pallspitze aus dem Langen Grund

Schafsiedel (2447 m)

Schafsiedel aus dem Kurzen Grund

Schusterkogel (2207 m)

Schusterkogel aus dem Glemmtal

Schwebenkopf (2354 m)

Schwebenkopf über die Bamberger Hütte

Frühmesser (2233 m)

Rettensteinrunde aus dem Spertental

Stützpunkte für Skitouren in den Kitzbüheler Alpen

Bamberger Hütte

Die Neue Bamberger Hütte ist eine Alpenvereinshütte in der Kelchsau, auf der Roßwildalm im Talschluss des Kurzen Grundes in den Kitzbüheler Alpen. [weiter...]


Gemütlicher Hüttenabend auf der Sonntagalm

Beschreibung des Skitouren-Stützpunktes Sonntagalm, einer Selbstversorgerhütte in den Kitzbühler Alpen.[weiter...]


Oberlandhütte - Skitourenstützpunkt in den Kitzbüheler Alpen

Die Oberlandhütte ist eine Alpenvereinshütte im Spertental in den zentralen Kitzbüheler Alpen, die einen idealen Talstützpunkt für Skitouren darstellt. [weiter...]


Letzte Meldungen der Skitourenverhältnisse

Skitouren G'schichten

Aufstieg in der Sonne am Gamskopf, Kitzbüheler Alpen

Skitourenbericht über eine Alpenvereins-Sektionstour im Alpbachtal im Januar 2009.[weiter...]


An der Roßwildalm bei der Bamberger Hütte

Tourenbericht einer Sektionsveranstaltung der DAV-Sektion Rosenheim 2012, geleitet von Markus Stadler.[weiter...]


Die Oberlandhütte im Spertental

Bericht mit Bildern einer viertägige Ausbildungsveranstaltung für die DAV-Sektion Rosenheim in den Kitzbüheler Alpen im Januar 2009.[weiter...]


© Markus Stadler 1999 - 2019 | All rights reserved

Kontakt | Impressum | Sponsoring

Ortovox
Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. | Datenschutzerklärung