Home » Bergliteratur » Buch

Kategorien: Kletterführer Cottische Alpen Dauphiné

Briancon Climbs

Kletterführer Briancon

Top Sommerklettergebiet in den franzöischen Alpen

Titel: Briancon Climbs

Autoren: Jean-Jacques Rolland, Nicols Bonnet

Verlag:  Les Edition du Fournel

Maße: 384 Seiten

Inhalt: Klettergärten und Mehrseillängenrouten im oberen Durancetal zwischen Briancon und Guillestre, sowie in den Seitentälern.

Wo:  online bestellen bei Kletterführer.net

Inhalt

Der Kletterführer enthält die Gebiete Vallée de la Clarée et Vallée Etroite, Vallée de la Guisane, Briancon, Vallouise, L'Argentiére - La Bessée, La Roche de Rame, Freissiniéres, Vallée de Tramouillon - Saint Crépin, Guillestre, Queyras und Embrunais. Er ist zweisprachig (französisch / englisch) gehalten, mit großteils guten Fototopos und einigen Skizzen, so dass man vor Ort in der Regel gut damit zu Recht kommt und die Felsen sowie die beschriebenen Routen mit etwas Erfahrung meist auch auf Anhieb fndet. Charakter und Qualität der Routen muss man hingegen vor Ort selbst beurteilen, auch die Sternebewertung der Gebiete ist nur ein sehr grober Anhaltspunkt.

© Markus Stadler 1999 - 2022 | All rights reserved

Kontakt | Impressum | Sponsoring

Ortovox - Wissensplattform für einen nachhaltigen Bergsport
Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. | Datenschutzerklärung