Home » Bergliteratur » Buch

Kategorien: Kletterführer Sachsen

Elbsandstein Plaisir Kletterführer

Elbsandstein Plaisir Kletterführer

Die großen Klassiker im Elbsandstein

Titel: Elbsandstein Plaisir

Autor:Helmut Schulze und Valentin Hölker

Verlag:Panico Alpinverlag (2. Auflage 2022)

Seiten: 464

Für wen: Für Genusskletterer, Gebietsfremde und Einsteiger

Preis: 39,80 € (inklusive Download Code für die Vertical-Life-App)

Wo: online bestellen bei Panico

Inhaltsbeschreibung des Verlags

Das Elbsandsteingebirge südöstlich von Dresden ist mit Sicherheit eins der landschaftlich schönsten und besten Klettergebiete Europas. Bizarre Felstürme, romantische Schluchten, endlose Wälder – schon die Maler der Romantik waren vom Felsenland rechts und links der Elbe fasziniert. Eine über 150-jährige Klettertradition hat hier ein recht strenges Regelwerk bewahrt: Es stecken nur wenige Sicherungsringe und es dürfen keine metallischen Klemmkeile oder Friends benutzt werden. Doch daraus zu schließen, das Klettern an den über tausend Türmen sei schlecht gesichert oder gar gefährlich, ist falsch. Viele der über 21000 Kletterwege lassen sich mit den vorhandenen Ringen und zusätzlich gelegten Schlingen hervorragend absichern. Im vorliegenden, reich bebilderten Führer haben Helmut Schulze und Valentin Hölker eine Auswahl von über 300 der lohnendsten Sandsteinrouten, vorwiegend in den Schwierigkeitsgraden I bis VII, zusammengestellt – mit übersichtlichen Topos und wichtigen Tipps zur Absicherung. So soll Genusskletterern, Gebietsfremden oder Anfängern der Einstieg ins Elbsandsteinklettern erleichtert werden.

Die vorliegende zweite Auflage wurde gegenüber der Erstausgabe um etwa 50 Felsen bzw. 150 Wege erweitert und ist so um 100 Seiten dicker geworden.

© Markus Stadler 1999 - 2021 | All rights reserved

Kontakt | Impressum | Sponsoring

Ortovox - Wissensplattform für einen nachhaltigen Bergsport
Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. | Datenschutzerklärung