Home » Bergliteratur » Buch

Kategorien: Gebietsführer Skitouren Skitourenführer Tannheimer Berge Allgäuer Alpen Lechtaler Alpen

Lechtaler Alpen - Skiführer

Skiführer Lechtaler Alpen - Panico Skitourenführer

Skitouren und Skibergsteigen zwischen Arlberg und Lermoos

Titel: Skitourenführer Lechtaler Alpen, incl. Tannheimer Berge

Autoren: Dieter Elsner, Michael Seifert

Verlag:Panico-Alpinverlag, Köngen, 8. Auflage 2019

Seiten: 284 (+ GPS-Tracks zum Download)

Preis: 26,80 €

Für wen: Für Skitourengeher jeder Könnensstufe, ganz besonders aber für Individualisten und fortgeschrittene Tourengeher.

Wo: Bestellen beim Panico-Verlag

    Rezension

    Die Lechtaler Alpen erstrecken sich auf beinahe 100 Kilometern vom viel befahrenen Fernpass zwischen Garmisch und Imst bis weit nach Westen ins Tiefschneeparadies rund um den Arlberg. Das riesige Gebiet wird im Norden vom namensgebenden Lech begrenzt von dem aus tief eingeschnittene, wildromantische Seitentäler mit einsamen, kleinen Bergdörfern in die Lechtaler Alpen hineinziehen. Nach Süden brechen die Lechtaler Alpen mit steilen Flanken hinab ins Inntal und ins Paznauntal. Von dieser Seite existieren nur wenige und recht anspruchsvolle Skitouren. An seinem Nordrand und vor allem im Inneren der Lechtaler Alpen findet der Tourengeher aber eine vielfältige Auswahl an Skitouren wie kaum sonstwo in den nördlichen Ostalpen.

    Zusammen mit den ebenfalls beschriebenen Touren in den vom Lechtal aus erreichbaren Bergen der Allgäuer Alpen und den Skitouren in den Tannheimer Bergen haben die beiden Autoren Dieter Elsner und Michael Seifert eine sehr umfassende Tourensammlung zusammengestellt, die für viele Tourenwinter ausreichen dürfte. Das bewährte Panico-Skitourenführer-Konzept fußt zumindest zum Teil auf der ersten Auflage und wurde seither ständig weiterentwickelt. Dreh- und Angelpunkt dabei ist die Bedingung, dem Tourengeher den Umgang mit einer eigenen Karte zuzumuten. Insbesondere die Touren im Lechtal sind in den allermeisten Fällen für den fortgeschrittenen, selbständigen Tourengeher, für den es eine Selbstverständlichkeit darstellen sollte, sich seine eigenen Gedanken zum Wegverlauf und Lawinenrisiko zu machen. Einen sehr guten Eindruck vom Charakter und den Anforderungen der Tour geben die meist vom perfekten Standpunkt aufgenommenen Übersichtsbilder, in denen der Routenverlauf eingezeichnet wurde. Darüberhinaus liefern die Autoren jede Menge eindrucksvolle Skitouren-Actionbilder, die sicherlich mit zu den besten aller Panico-Skitourenführer gehören.

    Tourengebiete

    • Vom Lechtal in die Allgäuer Alpen
    • Hinterhornbach
    • Vom Lechtal in die Lechtaler Alpen
    • Kaisers
    • Gramais
    • Bschlabs - Boden
    • Namlos - Kelmen
    • Berwang - Rinnen - Reutte
    • Fernpass
    • Lechtaler Alpen, Südseite
    • Tannheimer Berge
    • Lermoos, Lähn

    © Markus Stadler 1999 - 2019 | All rights reserved

    Kontakt | Impressum | Sponsoring

    Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. | Datenschutzerklärung