Home » Bergliteratur » Buch

Kategorien: Skitourenführer Salzkammergut Tennengebirge Salzburger Schieferalpen

Skitouren light

Skitouren light von Thomas Neuhold

100 Skitouren für Einsteiger und Genießer zwischen Salzburg und Hohe Tauern

Titel: Skitouren light

Autor:  Thomas Neuhold

Verlag:Verlag Anton Pustet, 1. Auflage 2015

Seiten: 224

Preis: 22,00 €

Für wen: Für weniger erfahrene bzw. nicht so leistungsstarke Tourengeher, die gemütliche, leichte bis mittelschwere Ziele in einer Entfernung von Salzburg bis ca. 1 Stunde Fahrzeit suchen.

Wo:Online bei AMAZON

Rezension

Der Salzburger Alpinjournalist Thomas Neuhold hat nach seinem Skitourenatlas Salzburg - Berchtesgaden  und dem Auswahlführer 60 Super Skitouren jetzt einen weiteren Skitourenführer veröffentlicht. Während die beiden anderen Bücher sich an mehr oder weniger erfahrene Tourengeher richten, spricht dieses Buch ganz klar den Einsteiger und den weniger leistungsstarken Gelegenheitstourengeher an. Die allermeisten vorgestellten Tourenvorschläge bleiben unterhalb einer Aufstiegsleistung von 1000 Höhenmetern und auch die skifahrerischen Anforderungen sind durchgehend gering bis moderat. Ausführliche Beschreibungstexte und eine mehr oder weniger detailreiche Kartenskizze sollten bei gutem Wetter genügen, um die beliebteren (und dann fast immer gespurten) Routen auch mit wenig Ortskenntnis finden zu können. Bei schlechter Sicht und/oder Schneefall sollte aber unbedingt eine richtige topografische Karte mit ins Gepäck, da die Kartenskizze alleine für eine exakte Orientierung zu ungenau ist.

Wie bei den beiden anderen Bänden des Autors, lagern sich die vorgestellten Touren durchweg in einem Umkreis von etwa einer Stunde Autofahrt umd die Stadt Salzburg an. So markieren der Promi-Skiort Kitzbühel mit seinen umgebenden Idealskitouren die Westgrenze, die sanften Nockberge im Lungau die Südgrenze und der Loser über Altaussee die Ostgrenze des beschriebenen Gebiets. Die Tourenauswahl bietet eine gute Mischung aus sehr einfachen, kurzen Anfängerskitouren und mittelschwierigen Unternehmungen, die dem Genusstourengeher zusammen mit zünftiger Gipfelpause und Einkehr nach der Abfahrt ein ausgefülltes Ganztagsprogramm bescheren. Der erfahrene Tourengeher findet einen guten Überblick über mögliche Schlechtwettertouren, die sich als Alternative für anspruchsvollere Ziele anbieten. Alles in allem ein stimmig umgesetztes Konzept, das mit aussagekräftigen Bildern auch optisch Lust auf Skitouren macht.

© Markus Stadler 1999 - 2019 | All rights reserved

Kontakt | Impressum | Sponsoring

Ortovox
Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. | Datenschutzerklärung