Home » Bergliteratur » Buch

Kategorien: Lehrbuecher Panico-Alpinverlag

Trekking & Expeditions-Bergsteigen

Ratgeber Trekking und Expeditionsbergsteigen

Ein medizinischer Ratgeber für Trekkingtouristen und Expeditionsbergsteiger

Titel: Trekking & Expeditionsbergsteigen - Ein medizinischer Ratgeber

Autor: Thomas Hochholzer, Martin Burtscher

Verlag:Panico Alpinverlag

Seiten: 334

Preis: 29,80 €

Für wen: Trekkingtouristen, Expeditionsbergsteiger und Abenteurer, die in abgelegenen Regionen oder großen Höhen unterwegs sind.

Wo: Online bei Panico

Rezension

Trekkingtouren und Expeditionen in große Höhen oder abgelegene Regionen finden oftmals nicht nur fernab der in den Alpen gut ausgebauten Rettungslogistik statt, sondern erfordern auch spezielle medizinische Kenntnisse und manchmal entsprechende Maßnahmen. Kommerzielle Expeditionen können sich in der Regel auf kompetente höhenmedizinische Begleitung stützen. Sportlich orientierte Klein-Expeditionen haben hingegen oft nur einen medizinisch vorgebildeten Teilnehmer ohne spezielle Höhenmedizinausbildung im Team oder stützen sich sogar ausschließlich auf eigene Erfahrungswerte. Auch bei Trekkinggruppen wird nicht immer ein Höhenmediziner dabei sein können - ganz zu schweigen von privaten Trekkingtouren. Für all diese Fälle ist dieses Buch der perfekte Ratgeber. Der begleitende medizinische Betreuer erhält konkrete Hinweise für die Prophylaxe und akute Behandlung von Beschwerden und Krankheiten. Dem selbständigen Bergsteiger liefert das Werk umfassendes Hintergrundwissen für Vorbereitung und Durchführung von Touren in große und extreme Höhen, sowie konkrete Tipps für den Notfall. Aber damit nicht genug. Ein umfassendes Kapitel "Polarmedizin" geht auf die speziellen Probleme von Fahrten zu den eisigen Regionen um die Polkappen der Erde ein. Darüberhinaus finden sich Kapitel zur Reisemedizin im Allgemeinen (man muss ja erstmal gesund bis zum Berg hinkommen), zu Training, Ernährung und Ausrüstung. Die beiden Autoren - Dr. Thomas Hochholzer und Prof. Dr. Martin Burtscher - sind beide langjährig erfahrene Expeditionsbergsteiger und als Mediziner und Wissenschaftler anerkannte Experten in den Bereichen der Sport-, Alpin- und Höhenmedizin. In diesem medizinischen Ratgeber ist es ihnen gelungen, die komplexe und umfassende Problematik sowohl für einen Laien weitgehend verständlich darzustellen, als auch dem Experten konkrete Handlungshinweise im Ernstfall an die Hand zu geben. Es sollte bei keinem Bergsteiger im Bücherregal fehlen, der sich eigenverantwortlich in größere Höhen oder in abgelegene Regionen begeben möchte. Für die medizinisch Verantwortlichen einer Bergsteigergruppe gehört es sogar zur Pflichtlektüre.

Inhalte

  • Physik und Physiologie
  • Höhenstörungen
  • Akklimatisation
  • Reisemedizin
  • Trekking
  • Extreme Höhe
  • Polarmedizin
  • Training
  • Ernährung - Flüssigkeitshaushalt
  • Ausrüstung
  • Ärztliche Betreuung / Medikamente
  • Anhang

© Markus Stadler 1999 - 2019 | All rights reserved

Kontakt | Impressum | Sponsoring

Ortovox
Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. | Datenschutzerklärung