Home » Bergliteratur » Buch

Kategorien: Skitourenführer Raxalpe Schneeberggruppe Hochschwabgruppe Ybbstaler Alpen Fischbacher Alpen Türnitzer Alpen Gutensteiner Alpen Mürzsteger Alpen Skitouren Gebietsführer

Wiener Hausberge - Rother Skitourenführer

Rother Skitourenführer Wiener Hausberge

50 Skitouren zwischen Hochkar und Wechsel

Titel: Skitourenführer Wiener Hausberge 

Untertitel: 50 Skitouren zwischen Hochkar und Wechsel

Autor: Wolfgang Ladenbauer

Verlag: Bergverlag Rother, 1. Auflage 2009

Seiten: 144

Preis: 12,90 €

Für wen: Für Einsteiger und fortgeschrittene Tourengeher

Wo:Online bei AMAZON

Inhaltsbeschreibung des Verlags

In den Wiener Hausbergen befindet sich mit dem Schneeberg nicht nur der östlichste Zweitausender, sondern auch die Wiege des alpinen Skilaufs und Skibergsteigens. Sie liegen im Einzugsgebiet von etwa 4 Millionen Menschen, daher sind die wichtigsten Skiberge gut bekannt, doch abseits der Standardrouten gibt es auch viel einsames Gelände. In diesem Führer soll beides Platz finden, die schönsten Standardtouren und auch weniger Bekanntes. Mit absoluter Höhe und international berühmten Bergnamen können die Wiener Hausberge nicht mithalten, umso mehr sind sie vertraut und zugleich ein Abbild der Entwicklung des Skilaufs, vom Ski als Fortbewegungsmittel bis zu extremen Steilabfahrten. Diesem Abbild entspricht die Auswahl: lange Überschreitungen, Wald- und Wiesenabfahrten, klassische Abfahrten und auch steile Rinnen und Kare. Wirklich extreme Abfahrten werden nicht berücksichtigt, sind doch die klassischen Steilabfahrten wie die Breite Ries am Schneeberg oder die Fürstenplan am Ötscher schon ausreichend extrem! Den Höhepunkt stellen die Kalkmassive mit steilen Rinnen und Karen dar, wie Hochkar, Dürrenstein, Ötscher, Göller, Veitsch, Schneealpe, Rax und Schneeberg, dessen Klosterwappen auch der höchste Gipfel der Wiener Hausberge ist. Wolfgang Ladenbauer, der langjährige Landesleiter der Bergrettung Niederösterreich/Wien, stellt hier seine Sammlung der 50 schönsten Skitouren in der Umgebung Wiens vor – das Spektrum reicht von leichten Anfängertouren bis zu rassigen Rinnen und Karen, von kurzen Anstiegen und langen Abfahrten bis zu hochalpinen Skibergtouren, von der Lust der freien Hänge bis zum Naturslalom in lichtem Wald, von Skitouren-Autobahnen bis zu einsamen Spuren in unberührter Natur...

© Markus Stadler 1999 - 2019 | All rights reserved

Kontakt | Impressum | Sponsoring

Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. | Datenschutzerklärung