Home » Skitouren » Tourenplanung & Infos » Schneeverhältnisse

Skitourenbedingungen - Schneeverhältnisse

Hier gibts aktuelle Infos zur Schneelage für Skitouren. Der allgemeine Überblick wird normalerweise einmal wöchentlich (Donnerstag oder Freitag) erstellt, unterhalb findet ihr lokale Meldungen zu den Schneeverhältnissen.

Überblick über die Schneesituation (17.04.2019)

Rückblick

In den letzten Tagen bis Montag hat es immer wieder geschneit, am meisten am Alpenhauptkamm der Ötztaler und Stubaier Alpen, den Zillertaler Alpen und im Ortlergebiet. Lokal gab es dabei in den Hochlagen fast 1 m Neuschnee, verbreitet fielen in diesen Regionen 30-50 cm Schnee. Rund 10-30 cm schneite es zum Beispiel  in der Silvretta, im Verwall, im Karwendel, den zentralen Kitzbüheler Alpen und in den westlichen Hohen Tauern, sowie im Süden in den Dolomiten. Die Neuschneemengen schwanken lokal sehr stark - oft sind nur wenige Kilometer zwischen bauchtiefem Pulverschnee und 10-20 cm Neuschnee.

Die Skitourenbedingungen über Ostern

Die Schneelage ist für die Jahreszeit noch sehr gut, nur in den tiefen Lagen der Westalpen und Südalpen ist sie eher unterdurchschnittlich, so dass hier nur noch typische Frühjahrsziele der höheren Lagen mit Ski machbar sind. In den Ostalpen findet sich in den Nordalpen und entlang des Alpenhauptkammes eine meist überdurchschnittlich hohe Schneemenge. Schattseitige Abfahrten sind hier oft noch bis in die höheren Täler (um 1000-1200 m)  möglich. Sonnseitig apern die Hänge jedoch der Jahreszeit gemäß zusehens aus. Schnee liegt südseitig meist nur noch ab 1300 - 2000 m aufwärts und das vor allem in Karen und in den bewuchsfreien Talböden.

In den Nordalpen und im Osten sollte bis einschließlich Ostersonntag bestes Tourenwetter herrschen, mit klaren, relativ kalten Nächten und viel Sonne tagsüber. Nur im Südwesten (Frankreich, Piemont) und am Alpensüdrand könnte es mehr Wolken geben - teils mit Quellungen und Schauern am Nachmittag und evtl. auch verminderter Abstrahlung in der Nacht. Diese feuchtere Luft macht sich dann ab Montag auf den Weg in Richtung Nordosten, so dass die Bedingungen ab Dienstag zumindest in den gesamten Südalpen, evtl. auch im Norden schlechter werden dürften.

Die Lawinenlage ist in den neuschneereichen Gebieten vorerst noch etwas erhöht, vor allem ist hier jetzt der Tagesgang ausgeprägter als in den Regionen ohne Neuschnee, wo sich die Schneedecke bereits in Frühjahrsfirn umgewandelt hat. Außerdem können an sehr ungünstigen Hängen evtl. noch Schwachschichten in der Schneedecke angesprochen werden, was aber vermutlich nach einem weiteren Schönwettertag ziemlich unwahrscheinilch werden dürfte. Ansonsten ist zu erwarten, dass in den nächsten Tagen vormittags weitgehend sichere Bedingungen herrschen werden, wenn sich das Wetter so entwickelt wie momentan prognostiziert (Details zur Lawinenlage gibts in bei den Lawinenlageberichten).

Die Schneequalität dürfte verbreitet gut sein. Der Neuschnee ist oft ohne Wind gefallen, so dass die Schneeoberfläche sehr glatt ist und sich nach klaren Nächten perfekter Zischfirn ausbilden sollte. In hohen Lagen gibts in steilen Schattenhängen noch Pulverschnee. Ansonsten muss man vormittags teilweise mit Bruchharsch rechnen, der sich aber durch die Strahlung schnell auflösen sollte.

Ausblick

Das ist der letzte Überblick für diese Saison. Vereinzelte Tourenmeldungen werde ich aber wahrscheinlich noch reinstellen. Die Skitourensaison sollte heuer in den typischen Nordkaren wie Griesnerkar, Hochglück etc. in jedem Fall noch bis Anfang Mai gute Bedingungen haben - an den Skihochtouren auf die 3000er und 4000er liegt bestimmt auch Mitte oder vielleicht sogar Ende Mai noch genügend Schnee, dass sich eine Besteigung mit Ski lohnt. Allerdings hängt das natürlich vom Wetterverlauf in den nächsten Wochen ab.

Ich wünsche allen Lesern meiner Tourenbedingungen frohe Ostern und einen guten Saisonausklang.

Tourenbedingungen in dieser Saison

Weite Hänge und viele Tourengeher
16.03.2019 - Kategorien: Tourenverhältnisse Stubaier Alpen

Trotz eher kritischer Bedingungen viel Besuch am Megaklassiker des Sellrain [weiter...]


In den obersten Mulden hat es teilweise sogar gestaubt
12.03.2019 - Kategorien: Tourenverhältnisse Kaisergebirge

Nur wenig Neuschnee auf der Nordseite des Zahmen Kaisers [weiter...]


Unser Basislager "Schrattis Hütte" im Gullingtal
05.03.2019 - Kategorien: Tourenverhältnisse Niedere Tauern

Schöne Faschingsskitouren in den Rottenmanner Tauern [weiter...]


28.02.2019 - Kategorien: Tourenverhältnisse Kaisergebirge

Insgesamt gute Bedingungen bei überdurchschnittlicher Schneemenge [weiter...]


28.02.2019 - Kategorien: Tourenverhältnisse Georgien

Abenteuerskitouren im abgelegenen Ostsvanetien [weiter...]


Traumhafte Firnabfahrt von der Alpeinerscharte in den Schlegeisgrund.
27.02.2019 - Kategorien: Tourenverhältnisse Zillertaler Alpen

Hochalpine Skidurchquerung bei perfekten Bedingungen [weiter...]


Skitour Dedaena am Kreuzpass - Gudari, Kaukasus
20.02.2019 - Kategorien: Tourenverhältnisse Georgien

Viel Windeinfluss an den schönen Skihängen über dem Kreuzpass [weiter...]


Tief verschneiter Spitzsteingipfel.
19.02.2019 - Kategorien: Tourenverhältnisse Chiemgauer Alpen

Frühjahrsverhältnisse in den westlichen Chiemgauer Alpen [weiter...]


Gudauri - Bidara
17.02.2019 - Kategorien: Tourenverhältnisse Georgien

Etwas Neuschnee und viel Wind sorgen für steigende Triebschneeproblematik, dafür nimmt die Gleitschneelawinengefahr ab. [weiter...]


Die letzte Spitzkehre vor dem Gipfel
16.02.2019 - Kategorien: Tourenverhältnisse

Perfekte Bedingungen am wildesten Skiberg der Kitzbüheler Alpen [weiter...]


Grandiose Berchtesgadener Landschaft
14.02.2019 - Kategorien: Tourenverhältnisse Berchtesgadener Alpen

Selten gute Schneelage in den Berchtesgadener Alpen [weiter...]


In der Samstagskarscharte
09.02.2019 - Kategorien: Tourenverhältnisse Karwendelgebirge

Schattseitig noch schöner Pulverschnee - sonnenbeschienene Hänge mit Stich [weiter...]


Im unteren Teil der Nordflanke fanden wir guten Pulverschnee.
09.02.2019 - Kategorien: Tourenverhältnisse Bayerische Voralpen

Wechselhafte Schneeverhältnisse im Wendelsteingebiet [weiter...]


Skitour in Gudauri zum Lomisi Kloster
06.02.2019 - Kategorien: Tourenverhältnisse Georgien

Sehr gute Skitourenbedingungen derzeit rund um Gudauri auf der Nordseite des Kreuzpasses. [weiter...]


Unverspurtes Kar
05.02.2019 - Kategorien: Tourenverhältnisse Bayerische Voralpen

Pulverschneetraum in den Spitzingbergen auf wenig begangener Route. [weiter...]


An der Querung in den Sattel schaut das Wetter dann schon viel feiner aus.
02.02.2019 - Kategorien: Tourenverhältnisse Bayerische Voralpen

Abwechslungsreiche Bedingungen am Sudelfeld [weiter...]


Kurz oberhalb von Grainbach
01.02.2019 - Kategorien: Tourenverhältnisse Chiemgauer Alpen

Selten gute Schneelage, aber durch die Wärme bereits schwer werdend. [weiter...]


Blick auf die Scharlinger Böden - es war weniger Wind als es auf dem Foto aussieht.
31.01.2019 - Kategorien: Tourenverhältnisse Kaisergebirge

Traumhafte Bedingungen im Wilden Kaiser. [weiter...]


Sonne gibts um diese Jahreszeit in dem Tal nur direkt an der Pflaumhütte
27.01.2019 - Kategorien: Tourenverhältnisse Kaisergebirge

Enorme Schneemengen im Wilden Kaiser und teilweise frischer, labiler Triebschnee. [weiter...]


In der Rinne liegt auch viel Holz, das lässt sich aber umfahren.
24.01.2019 - Kategorien: Tourenverhältnisse Chiemgauer Alpen

Hervorragende Schneelage am Samerberger Hausberg. [weiter...]


Ältere Beiträge

Alle älteren Schneeverhältnismeldungen und einen kurzen allgemeinen Überblick über den jeweiligen Winterverlauf gibts im Archiv.

© Markus Stadler 1999 - 2019 | All rights reserved

Kontakt | Impressum | Sponsoring

Ortovox
Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. | Datenschutzerklärung