Home » Skitouren » Tourenplanung & Infos » Schneeverhältnisse

Ahrner Kopf von Kasern

31. 03. 2019 | Tourenverhältnisse Zillertaler Alpen
von Markus Stadler

Beste Frühjahrsverhältnisse im Grenzbereich Zillertaler Alpen und Hohe Tauern

In Kasern liegt noch etwa ein Meter Altschnee - alle Touren haben momentan beste Bedingungen und sind mit Ski vom Talboden aus machbar, auch die südseitigen. Bei den Wettervrhältnissen der letzten Tage war es empfehlenswert Süd- bis westseitige Expositionen aufzusuchen, da dort beste Firnbedingungen herrschten. Schattseitig fand sich oft windgepresster Schnee oder im flacheren Gelände auch Bruchharsch.

Heute ging es durchs Windtal zum Ahrner Kopf. Bis zum Taleingang war die Schneedecke morgens verharscht und gut durchgefroren. Im Windtal selbst ist der Schnee auf der schattigen Talseite noch pulvrig bzw. hauptsächlich windgepresst. Wir sind direkt durch den SW-Hang in Richtung Gipfel aufgestiegen und dann vor der letzten Steilstufe rechts Richtung Vorderes Umbaltörl zum Grat hinaus gequert. Harscheisen waren hier unbedingt zu empfehlen. Am Grat zum Gipfel muss man ein paar Meter abschnallen und die Ski über die Felsen rauftragen, dann kann man wieder mit Ski bis ca. 20 Hm vor den höchsten Punkt aufsteigen.

Abfahrt dann gegen 1 Uhr (Sommerzeit): Der Gipfelhang hat leicht zu firnen angefangen, war aber noch recht hart. Weiter unten war dann super Firn, wenn man sich immer auf der rechten Seiten in den SW-exponierten Hangbereichen hielt. Auch unten im Talboden gab es ca. 5cm tiefen Firn selbst dann am Nachmittag.

Start im noch schattigen Tal hinter Kasern

Start im noch schattigen Tal hinter Kasern

Blick durchs Windtal zum Ahrner Kopf

Blick durchs Windtal zum Ahrner Kopf

Am Gipfelgrat - hinten die Rötspitze

Am Gipfelgrat - hinten die Rötspitze

Bester Firn im Gipfelhang

Bester Firn im Gipfelhang

Am Ausgang des Windtales waren dann auch die schattseitigen Hänge firnig

Am Ausgang des Windtales waren dann auch die schattseitigen Hänge firnig

Die letzten Meter einer absoluten Top-Tour

Die letzten Meter einer absoluten Top-Tour

Die Heilig-Geist-Kapelle hinter Kasern

Die Heilig-Geist-Kapelle hinter Kasern

© Markus Stadler 1999 - 2019 | All rights reserved

Kontakt | Impressum | Sponsoring

Ortovox
Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. | Datenschutzerklärung