Home » Skitouren » Tourenplanung & Infos » Schneeverhältnisse

Spitzingsee - Firstalm, Stümpfling

16. 03. 2021 | Tourenverhältnisse Bayerische Voralpen
von Markus Stadler

Viel Neuschnee im Spitzinggebiet

Die Nordstaulage seit Sonntag hat bis heute Nachmittag etwa 40-50 cm Neuschnee am Spitzingsee gebracht, in den Hochlagen stellenweise auch noch etwas mehr. Unten im Leitzachtal waren es ca. 20 cm. Der Schnee hat viel Graupelanteil, wodurch er nicht so locker flockig ist wie reiner Pulverschnee. Dafür sind die Einsinktiefen moderat - mehr als 15-20 cm sinkt man beim Spuren kaum ein. Die Abfahrten vom Stümpfling zur Fistalm hatten nur wenige Spuren. In Richtung Kurvenlift war es natürlich schon einigermaßen verspurt, die alte Buckelpiste von letzter Woche ist aber nur noch minimal unter dem Neuschnee spürbar gewesen.

Auf dem Weg in Richtung Drei Tannen Lift

Auf dem Weg in Richtung Drei Tannen Lift

Als der Schneefall kurz nachlässt, sieht man in den Firstalmkessel

Als der Schneefall kurz nachlässt, sieht man in den Firstalmkessel

Mäßige Einsinktiefen im graupelhaltigen Neuschnee

Mäßige Einsinktiefen im graupelhaltigen Neuschnee

Recht verspurte Schneise hinab zum Kurvenliftparkplatz

Recht verspurte Schneise hinab zum Kurvenliftparkplatz

© Markus Stadler 1999 - 2020 | All rights reserved

Kontakt | Impressum | Sponsoring

Ortovox
Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. | Datenschutzerklärung