Markus Stadler

Berchtesgaden-Untersberg > Salzburger Hochthron > Kleine Südwand


Memory

Bew. E-Grad Zeit Länge Wandh. Expos. Sterne Begehungen
8- (6+/A0) E1+ 2,5 h 240 m 220 m S

Charakter

Abwechslungsreiche Route in kompaktem, rauem Fels. Unten Plattenkletterei, oben Risse.

Erstbegeher

Peter Knauseder, O. Anzböck 1997

Schwierigkeit

8- (eine Stelle) oder 6+/A0 (E1+)

Absicherung

Sehr gut mit Bohrhaken.

Ausrüstung

8 Expresschlingen

Zustieg

Von der Bergstation zum Gedenkkreuz und über die Route 5x mit Doppelseil abseilen.

Einstieg
Routenverlauf
Abstieg

Wie Zustieg

Stützpunkt
Hinweise

Die Route wurde in Gedenken an Richard Seitlinger eingerichtet, der 1997 in der Schweiz tödlich verunglückte.

Informationsquelle

Beschreibung siehe auch Kletterführer Berchtesgadener Alpen, Band Ost.


Topo

Ein Topo befindet sich im Kletterführer Berchtesgadener Alpen, Band Ost.


Wandbild

Derzeit kein Wandbild verfügbar.


Weitere Fotos von der Route

Keine Bilder vorhanden




Sonstiges

PDF-Datei PDF PDF-Datei erstellen
Externer Link

Beschreibung bei Alpintouren.at