Home » Bergtouren » Tourenbedingungen

Klettern Hörndlwand

18. 06. 2022 | Tourenverhältnisse Sommer Tourenbedingungen Fels Chiemgauer Alpen
von Markus Stadler

Schöne Einsteiger-Alpintour in schattiger Nordwand im Chiemgau.

Nachdem ihre große Schwester schon öfter zum Alpinklettern mitgehen durfte, wollte unsere 8jährige Tochter jetzt auch "endlich" eine Mehrseillängentour machen. Eine nette Einsteigertour, die zu den aktuell recht hochsommerlichen Temperaturen passt, ist der Schmidkunzweg an der Hörndlwand. Mit etwa sieben bis acht kurzen Seillängen im 2. bis 3. Schwierigikeitsgrad kommt man relativ leicht von Norden auf den imposanten Gipfel, ein paar aufregend luftige Stellen inklusive. Zusammen mit dem Zu- und Abstieg von der Urschlau über insgesamt 950 Höhenmeter für die Kinder ein ausgefülltes Tagesprogramm.

Info zur Anreise: Den Wanderparkplatz in der Urschlau erreicht man von Ruhpolding mit dem kostenlosen Ortsbus ab Bahnhof. Leider sind aber die Anschlüsse nicht auf die Züge aus/nach Rosenheim abgestimmt. Am Morgen startet der Ortsbus 3 Minuten, bevor der Bus aus Traunstein ankommt. Nachmittags/abends hat man eine halbe Stunde Wartezeit in Traunstein (außer der frühere Zug aus Freilassing hat wegen der ausufernden Grenzkontrollen des bayerischen Innenministeriums mehr als eine halbe Stunde Verspätung, dann erwischt man den noch). Die Busse zum anderen möglichen Ausgangspunkt am Seehaus verkehren erst ab Mitte Juli wegen Bauarbeitung/Straßensperrung der B305 ab Seegatterl. Wir sind daher mit unseren Traunsteiner Freunden ab dem Bhf. Bergen im Auto bis in die Urschlau mitgefahren.

Die beeindruckende Hörndlwand von der Hörndlalm

Die beeindruckende Hörndlwand von der Hörndlalm

Überwiegend leichtes Gelände mit einigen kurzen steileren Stellen.

Überwiegend leichtes Gelände mit einigen kurzen steileren Stellen.

Luftiger Standplatz im oberen Teil

Luftiger Standplatz im oberen Teil

Hörndlwand Ostgipfel

Hörndlwand Ostgipfel

Hörndlalm

Hörndlalm

© Markus Stadler 1999 - 2021 | All rights reserved

Kontakt | Impressum | Sponsoring

Ortovox - Wissensplattform für einen nachhaltigen Bergsport
Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. | Datenschutzerklärung