Markus Stadler

Kletterführer Österreich

Sportklettern Innsbruck und seine Feriendörfer

Sportklettern - Klettersteige - Eisklettern – Bouldern

Sportkletterführer InnsbruckTitel: Sportklettern Innsbruck und seine Feriendörfer

Autoren: Günter Durner, Werner Gürtler

Verlag: AM-Berg

Seitenzahl: 216

Preis: 29,95 €

Für wen: Kletterer aus dem Raum Innsbruck, die sich umfassend über die wichtigsten Klettermöglichkeiten der Umgebung informieren wollen.

Wo: Amazon

Inhalt:

Beschrieben werden die Klettergärten um Telfs-Mieming (Silz, Locherboden, Stams, Hex und Arzbergklamm), Zirl (Fragenstein, Schlossbachwand, Ehnbachklamm, Brunntalweg, Mull), an der Martinswand, bei Innsbruck (Kranebitten, Höttinger Graben, Höttinger Steinbruch) und an der Nordkette sowie südlich der Stadt (Axamer Lizum, Mutterer Alm, Igls, Lanser See, Spucher). Darüberhinaus enthält das Buch die Bouldergebiete Hungerburg und Mühlau, sowie Eisklettermöglichkeiten im Sellrain und einige Drytoolingspots. Zur Ergänzung haben die Autoren auch noch ein paar Klettersteige mit aufgenommen.