Markus Stadler

Sportklettern Italien

Val Pennavaire - Rocca Coletta

Kleiner Klettergarten im Tal oberhalb von Albenga in Ligurien

Netter kleiner Klettergarten mit kurzem Zustieg und sehr sonniger Lage. Fels fest aber etwas gewöhnungsbedürftig. Häufig Leisten und Auflegerkletterei.

Anfahrt: Von der Autobahnausfahrt "Albenga" fährt man taleinwärts, biegt in Martinetto links ab und fährt ca. 3 km das Val Pennavaire aufwärts bis rechts die Straße nach Vesallo abzweigt. Diese hinauf und durch den Ort hindurch, bis nach Veravo. Parken irgendwo an der Straße in der Nähe vom Municipio.

Zustieg: Gegenüber vom Municipio ist ein Geländer an der Straße, einige Meter oberhalb bei einer Lücke im Geländer beginnt ein gut ausgebauter Weg bergab, diesem folgt man 5 min. bis zur Wand.
 

Routen: 14 Routen überwiegend im mittleren Schwierigkeitsbereich.

Topo Coletta

  1. Carlo 740, 10 m, 6a
  2. Il Fausto, 15 m, 6a+
  3. Barba mario, 20 m, 6a
  4. Telefatica, 20m, 6a
  5. Dino e Dona 20 m, 6a+
  6. Gin, 18 m, 6a+
  7. Tritaco, 18 m, 6c+
  8. Procaccia, 15 m, 6c
  9. ?
  10. Tenero Giacomo, 12 m, 7a+
  11. Drago e Barberis, 10 m, 6c+
  12. London Road, 12 m 6b
  13. Maxime 12 m, 7a
  14. Ole il vichingo, 12 m, 6a+

=> zurück zur Übersicht über das Val Pennavaire