Home » Skitouren

Kategorien: Skitouren-G'schichten Walliser Alpen

Wallis 2001 - Fluchthorn

Tourenbericht einer Skihochtourenwoche im Wallis. Zweiter Tag - Fluchthorn von der Britanniahütte

2. Tag der Skihochtourenwoche im Wallis - Sonntag 22.4.01

Da wir schon wissen, dass wir in der Schweiz immer die Letzten sein werden, das Wetter nichts Besonderes verspricht und wir eh nur eine kurze Eingehtour machen wollen, kriechen wir erst zum späten Frühstück um 7.00 aus den Federn - ausgeruht und voller Tatendrang. Der Himmel ist bewölkt, aber die Sicht reicht aus, um zumindest ansatzweise die Umgebung erkennen zu können. Gletscherbrüche und gewaltige Eismassen faszinieren uns, während wir den flachen Gletscher Richtung Fluchthorn dahinstapfen. Dieses ist nur 3900 m hoch - gut geeignet für einen ersten Tag in dünner Luft. Wir merken bald, dass es sich anstrengender schnauft als gewöhnlich, doch die paar Höhenmeter sind schließlich kein Problem. Die Faulen mühen sich auch die letzten Meter ohne Harscheisen, der Rest zieht bald grinsend und lässig mit den getunten Skiern an uns vorbei. Oben gibt es dann glatt ein bisschen Aussicht zu bewundern, die Wolken haben einige Lücken freigelassen.

Wolkenlücken am Fluchthorn

Leider ist es recht windig und kalt da oben, so dass uns das Fluchthorn bald zur Flucht zwingt. Gemütlicher wird es nicht mehr, so dass wir die ehrgeizigen Pläne, noch schnell die 1000 m aufs Strahlhorn raufzuhetzen, bleiben lassen und schon um 13.00 wieder auf der Hütte einlaufen. Trotz ausgiebiger Brotzeit wird der Nachmittag lang und wir beschließen, auch am nächsten Tag auf keinen Fall eher aufzustehen. Gegen Abend klart es immer mehr auf, der Wetterbericht sagt auch noch schön und wir freuen uns schon so richtig auf morgen.

Super Abfahrt vom Fluchthorn - ein Vorgeschmack auf die nächsten Tagen?

Übersicht des Tourenberichts

Weiter zum dirtten Tag: Montag 23.4.

© Markus Stadler 1999 - 2019 | All rights reserved

Kontakt | Impressum | Sponsoring

Ortovox
Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. | Datenschutzerklärung