Home » Skitouren

Kategorien: Skitouren-G'schichten Walliser Alpen

Skitourenwoche im Wallis 2001 - Übersicht

Tourenbericht einer Skihochtourenwoche im Wallis im Bereich Britanniahütte und Monte-Rosahütte. Sektionstour der DAV-Sektion Rosenheim unter der Leitung von Markus Stadler

Sektionstour der DAV-Sektion Rosenheim, geleitet von Markus Stadler

Teilnehmer: Christian Maas, Hannes Zehetbauer, Liane Baltheiser, Hannelore Siflinger, Till Rehm, Stefan Schiller, Sabine Kohwagner,
Bericht: Sabine Kohwagner
Bilder: Stefan Schiller und Markus Stadler

Übersicht

Die urige Gallfallalm ist unser Stützpunkt für die ersten paar Tage

Geplant ist sie schon lange, diese Tour - schon im Berner Oberland vor einem Jahr haben wir beschlossen, das Viertausendersammeln fortzusetzen und auch noch den höchsten und gewaltigsten der Schweizer Berge aufs Haupt zu steigen. Die Mannschaft ist fast komplett wieder versammelt, nur Camilla hat den Run auf die begehrten Plätze verschlafen. Dafür sind Hannes und Stefan mit dabei. Trotz gemischten Wetters sind wir jeden Tag unterwegs und kommen meistens hoch hinauf: Fluchthorn, Strahlhorn, Signalkuppe, Zumsteinspitze und Dufourspitze erschnaufen wir uns und nur der Alphubel weigert sich hartnäckig, uns auf den Gipfel zu lassen. Nach einer schönen, anstrengenden Woche in einer grandiosen Landschaft geht es dann am Samstag wieder Richtung Tal, Sommer, Sonne und Klettern.

Die Tage im Detail

Samstag 21.4.

Sonntag 22.4.

Montag 23.4.

Dienstag 24.4.

Mittwoch 25.4.

Donnerstag 26.4

Freitag 27.4.

Samstag 28.4.

© Markus Stadler 1999 - 2019 | All rights reserved

Kontakt | Impressum | Sponsoring

Ortovox
Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. | Datenschutzerklärung