Home » Klettern » Alpinklettern » Wilder Kaiser » »

Kletterrouten Wilder Kaiser » Hackenköpfe » Marionettenspiel

Elitesoldat

Bewertung Ernsthaftigkeit Infos
6 E1+
KletterzeitKletterlänge
1 h
WandhöheExposition
70mN
Beliebtheit
Kletterführer Wilder Kaiser
Der Verlauf des namenlosen Baseclimbs am Scheffauer-Sockel im Wandbild

Der Verlauf des namenlosen Baseclimbs im Wandbild

Routencharakter

Kurze Route mit zwei Längen rechts vom Roveretoweg.

Schwierigkeit

Anhaltend im 5. und 6. Grad.

Absicherung

Bohrhaken

Empfohlene Ausrüstung

8 Expressen

Erstbegeher

Hans Hanggl in den 1990er Jahren

Ortovox - Wissensplattform für einen nachhaltigen Bergsport

Zustieg

Von der Kaindlhütte in Richtung Scheffauer. Am Eingang des "Großen Friedhofs" auf Steigspuren an den Wandfuß (gut 45 Minuten von der Kaindlhütte)

Einstieg

Rechts vom Roveretoweg auf einer Platte unter einem bogenförmig nach links ziehenden Überhang.

Abstieg

Abseilen über die Route.

Übernachtung oder Einkehr

Kaindlhütte

Topo

Ein Topo befindet sich im Kletterführer Wilder Kaiser.


© Markus Stadler 1999 - 2021 | All rights reserved

Kontakt | Impressum | Sponsoring

Ortovox - Wissensplattform für einen nachhaltigen Bergsport
Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. | Datenschutzerklärung