Home » Klettern » Alpinklettern » Wilder Kaiser

Kletterrouten Wilder Kaiser: Totenkirchl - Sockelwand

Averall

Bewertung Ernsthaftigkeit Infos
9- E1
KletterzeitKletterlänge
1 h80 m
WandhöheExposition
70 mN
Beliebtheit
Wilder Kaiser Kletterführer

Routencharakter

Sehr gute Sportkletterei in bestem Fels. Ausdauer mit Einzelstelle

Schwierigkeit

9- (E1)

Absicherung

Sehr gut mit Bohrhaken.

Empfohlene Ausrüstung

12 Expressschlingen

Erstbegeher

Klaus Harasser 2006

Ortovox

Zustieg

a) von der Griesner Alm auf dem Stripsenjochzustieg bis zur 2. Rechtskehre nach dem Abzweig des Eggersteigs. Hier führt ein kleines Steiglein geradeaus weiter schräg links aufwärts zum Totenkirchl-Sockel. Rechts am Sockel aufwärts bis unter den auffallenden Riss der Route „Goggolori".

b) den Totenkirchl-Sockel erreicht man von der Strips, in dem man dem Weg zum Totenkirchl ein kurzes Stück folgt bis in die erste Scharte (oberhalb der Erosionszone des Hüttenzustiegs). Von der Scharte noch ein Stück nach Süden aufwärts, bis nach Pfadspuren abzweigen, die hinabführen in den Wildanger.

Einstieg

Fast ganz rechts oben am Sockel wenige Meter links vom Stand der Route "Tanz der Vampire"

Abstieg

Abseilen über die Route oder über rechts zu Fuß in 5 Min. zum Einstieg.

Übernachtung oder Einkehr

Stripsenjochhaus

Hinweise

Zwischen der Route Comeback und Averall gibt es noch das offene Projekt "Bohrmeister Klaus" von Klaus Harasser. Da Klaus leider 2013 tödlich verunglückte liegen nur diese Informationen vor. Der Fels in diesem Bereich ist erstklassig und Klaus hat hier mehrere sehr gute Sportkletterrouten hinterlassen, die vor allem bei heißen Temperaturen im Sommer ideal sind.

Informationsquelle

Esl Erg

Topo

Topo des rechten Sockelbereichs am Totenkirchl mit der Route Averall.

Topo des rechten Sockelbereichs am Totenkirchl mit der Route "Averall".


© Markus Stadler 1999 - 2019 | All rights reserved

Kontakt | Impressum | Sponsoring

Ortovox
Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. | Datenschutzerklärung