Home » Klettern » Alpinklettern » Wilder Kaiser » »

Kletterrouten Wilder Kaiser » Totenkirchl » Nordostabbruch der 2. Terasse

Bergführerweg

Bewertung Ernsthaftigkeit Infos
8 E5
KletterzeitKletterlänge
5-10 h150 m
WandhöheExposition
140 mONO
Beliebtheit
Wilder Kaiser Kletterführer
Der Wandabbruch unter der Zweiten Terrasse am Totenkirchl im Wilden Kaiser mit dem Verlauf der Kletterroute Bergführerweg.

Der Wandabbruch unter der Zweiten Terrasse mit dem Bergführerweg.

Routencharakter

Anspruchsvolle, ernste alpine Kletterei in sehr gutem Fels. Perfekter Umgang mit mobilen Sicherungsmitteln erforderlich.

Schwierigkeit

8 (E5) eine Seillänge, hart bewertet.

Absicherung

Einge Normalhaken sind vorhanden, der Rest muss selbst abgesichert werden.

Empfohlene Ausrüstung

Rocks, Friends, einige Haken

Erstbegeher

Georg Kronthaler, Franz Kröll 1990

Zustieg

Über den Führerweg unter die steile Wand unterhalb der 2. Terrasse und links hinauf zum Einstieg.

Einstieg

Rechts vom Plonerkamin in Fallinie des überhängenden gelben Pfeilers. Die erste Seillänge leitet über mittelschwierige Risse empor.

Abstieg

Über die 2. Terrasse zum Führerweg und über diesen hinab.

Übernachtung oder Einkehr

Stripsenjochhaus

Topo

Topo von der Kletterroute Bergführerweg am Totenkirchl im Wilden Kaiser.

Topo vom Bergführerweg am Totenkirchl.


© Markus Stadler 1999 - 2019 | All rights reserved

Kontakt | Impressum | Sponsoring

Ortovox
Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. | Datenschutzerklärung