Home » Klettern » Alpinklettern » Wilder Kaiser

Kletterrouten Wilder Kaiser: Fleischbankpfeiler - Ostwand

Des Kaisers neue Kleider

Bewertung Ernsthaftigkeit Infos
10+ E2
KletterzeitKletterlänge
? h240 m
WandhöheExposition
220 mO
Beliebtheit
Wilder Kaiser Kletterführer
Der Fleischbankpfeiler mit dem Routenverlauf von Des Kaisers neue Kleider - der schwierigsten Route im Wilden Kaiser.

Der Fleischbankpfeiler mit dem Routenverlauf von "Des Kaisers neue Kleider" (rot), violett ist die Thaler-Stumhofer-Route.

Routencharakter

Extrem schwierige alpine Sportkletterroute, weiterhin die schwierigste im Kaiser und eine der schwierigsten Mehrseillängenrouten der Alpen. Durchgehende Rotpunktbegehungen verlangen von Spitzenkletterern regelmäßig großen Aufwand.

Schwierigkeit

10+ (8b+) in zwei Seillängen. Anhaltend im 9. und 10. Grad. E2

Absicherung

Die Tour ist großteils sportklettermäßig abgesichert, allerdings vor allem im weniger schwierigen Gelände (das immer noch im 7. und 8. Grad liegt) oft auch in weiteren Abständen. Vor allem in der drittletzten Seillänge sind Keile und Friends empfehlenswert.

Empfohlene Ausrüstung

evtl. Stopper, Friends

Erstbegeher

Stefan Glowacz (rp.) 1993 - nach Vorarbeiten mit Wolfgang Müller

Ortovox

Zustieg

Von der Griesner Alm in Richtung Stripsenjochhaus bis unter die Steinerne Rinne. Nun den Weg verlassen und rechts haltend das Kar aufwärts und über eine Schrofenrampe hinauf zum Eggersteig. Den Eggersteig kurz nach links und über Grasschrofen von links her zum Einstieg (2, brüchig).

Einstieg

Der erste Stand befindet sich auf einer schrägen Rampe, unter dem ersten kompakten Wandl.

Routenverlauf

Die Route verläuft schnurgerade über den steilsten und kompaktesten Teil des Fleischbankpfeilers.

Abstieg

Abseilen über die Route

Übernachtung oder Einkehr

Stripsenjochhaus

Hinweise

Wiederholungen: Winter 1995 Georg Kronthaler (technisch, aber solo!) - Die ersten Rotpunkt-Wiederholungen: 1. Hari Berger (2004), 2. Much Mayer (2007), 3. Guido Unterwurzacher (2009), 4. Ondra Benes (2009) 5. Kilian Fischhuber (2009)

Erste Damen-Rotpunktbegehung: Barbara Zangerl (2013).

Topo

Routenskizze der Sportkletterroute Des Kaisers neue Kleider am Fleischbankpfeiler im Wilden Kaiser.

Topo der alpinen Sportkletterroute „Des Kaisers neue Kleider" am Fleischbankpfeiler aus dem Kletterführer Wilder Kaiser


© Markus Stadler 1999 - 2019 | All rights reserved

Kontakt | Impressum | Sponsoring

Ortovox
Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. | Datenschutzerklärung