Home » Klettern » Alpinklettern » Wilder Kaiser » »

Kletterrouten Wilder Kaiser » Totenkirchl » Ostwand

Leuchsroute

Bewertung Ernsthaftigkeit Infos
3+ E3-
KletterzeitKletterlänge
3-5 h
WandhöheExposition
400 mO
Beliebtheit
Wilder Kaiser Kletterführer
Die Totenkirchl-Ostwand mit der Leuchs-Route

Die Totenkirchl-Ostwand mit der Leuchs-Route

Routencharakter

Klassischer Wanddurchstieg, der vor allem im oberen Teil schöne Kletterei bietet. Im Mittelteil häufig schrofiges und teilweise auch etwas brüchiges Gelände. Nicht immer einfach zu finden.

Schwierigkeit

3+, recht anhaltend im 3. Grad.

Absicherung

Mit Bohr­­haken an den Standplätzen und vereinzelten gebohrten Zwischenhaken saniert.

Erstbegeher

G. Leuchs, A. Schulze 1902

Zustieg

Am Stripsenjoch-Weg an der letzten Kehre im grünen Wildanger geradeaus einen diagonal aufwärts führenden Steig entlang das Kar bis zum Sockel des Toten­kirchls queren. Hier noch ein Stück die Schlucht links des Sockels hinauf, bis links eine schluchtartige Rampe zu Latschen emporführt. Von den Latschen weiter aufwärts, dann links haltend zuerst aufsteigend, später waagrecht bis absteigend auf Bändern bis unter die Platten des Schneelochs, die man von links nach rechts durchsteigt (1,5 Stunden von der Griesneralm).

Einstieg

Im Schneeloch nach rechts an eine Wandeinbuchtung. Rechts im Eck befindet sich der Stand vom „Kirchlexpress" (1 BH + 1 NH), etwa 25 m links davon bei zwei BH startet die „Leuchs". Oft liegt dort lange im Jahr Schnee, dann können die Haken evtl. nicht sichtbar sein.

Abstieg

Vom Gipfel auf dem Führerweg (Stellen 3, meist 2) hinab zum Stripsenjochhaus (je nach Abklettertempo, bzw. dauer etwaiger Abseilaktionen 1,5 bis 2,5 h).

Übernachtung oder Einkehr

Stripsenjochhaus

Fotos aus der Route

Die Totenkirchl-Ostwand mit der Leuchs-Route

Einstieg in der Randkluft im Schneeloch.

Hoch über dem Schneeloch gehts luftig zum Gipfel.

Hoch über dem Schneeloch gehts luftig zum Gipfel.


© Markus Stadler 1999 - 2019 | All rights reserved

Kontakt | Impressum | Sponsoring

Ortovox
Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. | Datenschutzerklärung