Home » Klettern » Alpinklettern » Wilder Kaiser » »

Kletterrouten Wilder Kaiser » Fleischbank » Ostwand

Tabaluga oder die Reise zur Vernunft

Bewertung Ernsthaftigkeit Infos
8- A0E3
KletterzeitKletterlänge
3-5 h360 m
WandhöheExposition
O
Beliebtheit
Wilder Kaiser Kletterführer
Wandfoto mit eingezeichnetem Routenverlauf von Tabaluga (rot) und der Dülferroute (violett).

Wandfoto mit eingezeichnetem Routenverlauf von "Tabaluga" (rot) und der Dülferroute (violett).

Routencharakter

Weniger lohnende Alpinroute mit relativ guter Absicherung in stellenweise recht brüchigem Fels. Nur was für Abenteurer und Sammler - Vorsicht, losgetretene Steine treffen die Einstiegsseillänge der "Dülfer". 

Schwierigkeit

8-/A0, je eine Stelle, eine Seillänge 7+, meist leichter

Absicherung

Die schwierigen Stellen sind mit (inzwischen alten) Bohr- und Normalhaken gut abgesichert - im leichteren Gelände muss selbst gesichert werden. 

Empfohlene Ausrüstung

Stopper, Expresschlingen

Erstbegeher

Bernhard Reinmiedl, M. Gotzler, G. Sobe 1986

Ortovox

Zustieg

Von der Griesener Alm in die Steinerne Rinne - an die Fleischbank-Ostwand zum Beginn des Einstiegsbandes der Dülfer.

Einstieg

Bei einer auffallenden plattigen Verschneidung mit Haken.

Routenverlauf

Die Route verläuft zwischen der "Schubert" und der "Kleinen Harmonie" bis zum Ende des 2. Querganges der Dülfer, über die man dann am besten aussteigt. Auch der Weiterweg über die Schubert ist nicht schwieriger und lohnend.

Abstieg

Über die Dülfer oder Schubert zum Gipfel und über den Normalweg (II und III) zurück zum Einstieg. 

Übernachtung oder Einkehr

StripsenjochhausGruttenhütteGaudeamushütte

Informationsquelle

Topo: W. Müller, "Wilder Kaiser - Topos", Odysee-Verlag 

Topo

Topo der Kletterroute Tabaluga oder die Reise zur Vernunft an der Fleischbank-Ostwand im Wilden Kaiser

Topo der Kletterroute


© Markus Stadler 1999 - 2020 | All rights reserved

Kontakt | Impressum | Sponsoring

Ortovox
Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. | Datenschutzerklärung