Home » Klettern » Alpinklettern » Wilder Kaiser » »

Kletterrouten Wilder Kaiser » Predigtstuhl-Hauptgipfel » Westwand

Westwand Dülfer

Bewertung Ernsthaftigkeit Infos
4+ E3-
KletterzeitKletterlänge
2-3 h200 m
WandhöheExposition
150 mW
Beliebtheit
Wilder Kaiser Kletterführer
Die Westwand mit der Dülfer (rot) und dem Zustieg von der Geröllterrasse (violett).

Die Westwand mit der Dülfer (rot) und dem Zustieg von der Geröllterrasse (violett).

Routencharakter

Beliebte Kletterei an festem Fels. Verschiedene Varianten möglich, Wegfindung nicht immer ganz einfach.

Schwierigkeit

4+, zwei Stellen, Rest übewiegend 3+ und 3

Absicherung

Standplätze sind gebohrt, einige geschlagene Zwischenhaken vorhanden. Großteils muss selbst für Zwischensicherungen gesorgt werden.

Empfohlene Ausrüstung

Stopper, Hex bis Gr. 8, Schlingen

Erstbegeher

Hans Dülfer, Hans Fiechtl, Hanne Franz am 12. Oktober 1912

Ortovox

Zustieg

Von der Griesneralm unter die Steinerne Rinne. Gleich nach dem Bachbett verlässt man den Weg nach links und steigt auf Steigspuren rechts haltend aufwärts und auf einer markanten Schrofenrampe (1) zum Eggersteig, der vom Stripsenjoch in die Steinerne Rinne führt. Nun weiter auf dem gut ausgebauten Steig durch die Steinerne Rinne bis man kurz vor dem Ellmauer Tor nach links (Osten) zu einer großen Geröllterrasse aufsteigen kann. Von der Geröllterrasse gerade aufwärts (erst eher rechts, dann links haltend. Sobald man auf der Höhe eines markanten Felsturmes links ist, quert man nach links über eine Felsrippe in eine grasbewachsene Rinne (Stellen 1-2).

Einstieg

Die Rinne aufwärts bis sie steiler wird zu gebohrtem Standhaken.

Routenverlauf

Die Route sucht sich immer leicht links haltend den leichtesten Weg in der von vielen senkrechten Rinnen und Kaminen durchzogenen Westwand. Die Orientierung ist nicht immer leicht, da das Gelände fast überall kletterbar ist und auch verschiedene Varianten (mit Normalhaken bestückt) existieren.

Abstieg

Vom Gipfel den Grat bis zu seinem Südende zum Abseilhaken folgen. 10 m abseilen oder abklettern (2). Von hier nach Süden (nicht Osten) entweder 1 x 55m oder 3 x 20 m abseilen bis zum Geröll unter der Predigtstuhlscharte. Nach Westen absteigen (eine Stelle 2) zur Geröllterrasse, insgesamt 30 - 45 Minuten.

Übernachtung oder Einkehr

Stripsenjochhaus, Gruttenhütte, Gaudeamushütte

Topo

Ein Topo befindet sich im Kletterführer Wilder Kaiser

Fotos aus der Route

Irgendwann in den 1990er Jahren in der Dülfer-Westwand am Predigtstuhl

Irgendwann in den 1990er Jahren in der Dülfer-Westwand am Predigtstuhl


© Markus Stadler 1999 - 2020 | All rights reserved

Kontakt | Impressum | Sponsoring

Ortovox
Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. | Datenschutzerklärung