Home » Klettern » Alpinklettern » Wilder Kaiser

Wilder Kaiser > Totenkirchl > Westwand

24 Volt

Bewertung Ernsthaftigkeit Infos
6+ E2+
KletterzeitKletterlänge
1 h135
WandhöheExposition
550 mW
Beliebtheit
Wilder Kaiser Kletterführer
Totenkirchl-Westwand - die rot gestrichelte Linie ist die Variante 24 Volt zur Piazroute, grün die Peters-Eidenschink-Verbindung zur Dülfer.

Routencharakter

Direktvariante zur „Piaz-Route“, schöne Kletterei an festem Fels. Wird inzwischen im Zuge der Longline "Kirchl-Ideale" öfter begangen.

Schwierigkeit

6+ (E2+)

Absicherung

An den schwierigen Stellen gut mit Bohrhaken abgesichert, in den leichteren Passagen nur wenige Haken, hier sollte selbst noch ergänzt werden.

Empfohlene Ausrüstung

Ein Satz Rocks und Friends bis Gr. 3

Erstbegeher

Franz Mitterer und Xaver Mittermayer 2002

Zustieg

Vom Stripsenjochhaus ein Stück nach Westen abwärts in Richtung Kaisertal, bis links der Weg in den Hohen Winkel abzweigt – auf dem Steig bis direkt unter die Westwand (30–45 Minuten). Nun auf der Piaz-Route bis zum Stand nach der 2. Seillänge, wo die 24 Volt geradeaus abzweigt.

Einstieg

Am 2. Stand der Piaz-Route.

Abstieg

Weiterweg über Peters-Eidenschink-Route, Westpfeiler oder Piazroute.

Übernachtung oder Einkehr

Stripsenjochhaus

Hinweise

Wiederholerinfo D. Bruder 06/2018:

Die erste Länge sicher kein 3er und es hat auch 3 (oder vll. 4) BH, einer davon flachgeschlagen (Keil zum fädeln), etwa 40m. Die nächste SL ist 25m und 6(+). Es stecken immer wieder Rostgurken... ist die über was Altes drübergebohrt? Linie ist ja zunächst klassisch, zumindest wenn man schön rechts in der Rissverschneidung bleibt... dann kommt eine kurze (knapp 20m) SL mit steilem, plattigen teil - löst sich nach einigem Rätselraten aber halbwegs auf (6+/7-?) dann eine sehr luftige 5+ (oder hab ich was übersehen?), und nach dem Stand nochmal kurz schwer, bevor es leichter wird. Sind etwa 50m bis zum BW-Ring wo es zur Eidenschink abgeht.

Topo

Ein Topo befindet sich im Kletterführer Wilder Kaiser.


© Markus Stadler 1999 - 2019 | All rights reserved

Kontakt | Impressum | Sponsoring

Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. | Datenschutzerklärung