Home » Klettern » Alpinklettern » Wilder Kaiser » Kletterrouten » Lärcheck

Die Kletterrouten am Lärcheck

Die Lärcheck Ostwand im ersten Morgenlicht
Die Lärcheck Ostwand im ersten Morgenlicht

Das Lärcheck ist der östlichste Felsberg im Wilden Kaiser und bricht mit einer steilen Ostwand zur Lärcheckalm ab. Von dieser Seite gibt es einige alpine, aber lohnende Kletterrouten. Der Normalweg von der Westseite wird häufiger begangen und ist an der schwierigsten Stelle mit Drahtseil versichert.

Übersicht über die Kletterrouten


RoutennameE-Bew. Sterne Begehungen Schwierigkeit
Südwestwand vom Griesschartl (4-) E3 eine Stelle 4-, meist 3
Länge: 150 mZeit: 1 hExpos.: SWEbg.: K. Sixt, E. Widmann, F. Zeitler 1920
Alte Südwestwand (3)
Länge: 150 mZeit: 30 MinExpos.: SWEbg.: A. Mayerhofer, L. Hilzensauer 1896
Südostwand (6) E4 V; IV; IV; V+; VI; V+; V+; III; I
Länge: 200 mZeit: 3-4 hExpos.: SOEbg.: B. Zweckstätter, Ch. Stauffner 1939
Bergführerweg (5) E4 Stelle V, überwiegend IV und III - Bewertung evtl. untertrieben
Länge: 400 mZeit: 4 - 5 hExpos.: OEbg.: P. Brandstätter, P. Mayrhofer 1977
Dülfer (4+) E3 III; IV; III; IV+; IV; IV; I; IV-; III; IV+
Länge: 350 mZeit: 4 hExpos.: OEbg.: H. Dülfer, H. Fiechtl, W. u. W. v. Bernuth, 1912
Neue Ostwand (6-) E4 III; V-; IV; IV; VI-; V; V; V-; IV
Länge: 300 mZeit: 4 - 6 hExpos.: OEbg.: P. Brandstätter, H. Hölzl 1976
Linke Variante zur Neuen Ostwand (6-) E4 III; V; III; III; V; V; VI-; V; V; V-; IV
Länge:Zeit: 4 - 6 hExpos.: OEbg.: W. Lang, K. Straßgütl 1976
Nordgipfel-Ostwand (6-) E4- III; V; IV; VI-; V-; III; III; V-; IV
Länge: 280 mZeit: 3 - 4 hExpos.: OEbg.: W. Lang, B. Friedrich, T. Mayer 1976
Nordostecke mit Zustieg durch Ostschlucht (3+) E3 Stelle III+, meist leichter
Länge: 1000 mZeit: 3 - 5 hExpos.: OEbg.: Ch. Ehrmann 1907
Unterer Teil der Nordostecke (4-) E3 Stelle IV-, meist leichter
Länge: 350 mZeit: 3 hExpos.: OEbg.: F. Schmitt, S. Brandl 1943
Ostpfeiler (4) E3+ III; II; IV; IV; III; III; III; III; IV; I
Länge: 300 mZeit: 3-4 hExpos.: OEbg.: F. Schmitt, S. Aigner 1948
Nordostschlucht (3+) überwiegend III
Länge:Zeit: 4 - 5 hExpos.: NOEbg.: H. Leberle, H. Pfann 1900
Ostkante (5-) E4 V- (Stellen)
Länge:Zeit: 1 hExpos.: OEbg.: F. Schmitt, S. Brandl 1943
Ois isi (8-) E2 7; 7-;7;7;7; 8-; 7-
Länge: 250 mZeit: 3 - 4 hExpos.: NWEbg.: A. Eckenberger & Gef. 2012

© Markus Stadler 1999 - 2018 | All rights reserved

Kontakt | Impressum | Sponsoring

Seite als PDF
Ortovox
Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. | Datenschutzerklärung