Home » Klettern

Kategorien: Klettergebiet Bayerische Alpen Bayerische Voralpen

Blockwelt Sudelfeld

Bouldergebiet Blockwelt Sudelfeld im Landkreis Rosenheim. Lage, Anreise, Kletterführer und Routeninformationen, sowie Updates für das Gebiet zur letzten Auflage des Kletterführer Bayerische Alpen Band 2 (Out of Rosenheim und Kufstein), in dem der Boulderspot beschrieben wird.

Bouldern in der Blockwelt - Pokemon (fb 7a+)

Größtes Bouldergebiet der Bayerischen Voralpen.

Einer der größten Spots für Boulderer im Rosenheimer Raum ist die Blockwelt am Sudelfeld. In den drei Sektoren existieren über 100 Boulder der verschiedensten Schwierigkeitsgrade. Auch wenn es auf den ersten Blick nicht sonderlich verlockend aussieht, da die als erstes sichtbaren Blöcke in einer recht chaotischen Windbruchzone liegen, lassen sich doch einige ganz nette Boulder finden. Vor allem im Sommer sind viele Blöcke durch das dichte Gestrüpp nur schwer zugänglich, im Frühjahr und Spätherbst gehts etwas besser.

Anfahrt

Von Brannenburg auf der Sudelfeldstraße (Maut!) bis zur Abzweigung nach Oberaudorf, hier links großer Parkplatz.

Zustieg

Die Straße überqueren und gegenüber in den Wald bzw. was noch davon übrig ist und in wenigen Metern zu den ersten Blöcken, zum Sektor "Fische" etwa 200 m an der Straße aufwärts, bis man rechts nach der Mauer auf Steigspuren wenige Meter zu den ersten Blöcken aufsteigt. Zum Sektor "Moonlight noch einige Meter weiter an der Straße, bis rechts eine Forststraße abzweigt. Dieser aufwärts, bis kurz vor einem Jägerstand, hier nach links aufwärt, bzw. der Straße noch ein gutes Stück folgen, zu den vereinzelten Blöcken weiter oberhalb.

Hinweise

Für die meisten Boulder empfiehlt sich ein (besser mehrere) Crash-Pad und oft ist spotten wichtig. Es gibt im Moment noch genügend Neuland, wer selbst kreativ tätig werden möchte sollte sich allerdings seine Blöcke selber putzen. Frisch geputzte Felsen ohne Bouldermarkierung gelten als Projekte - bei schon vor längerer Zeit geputzten Blöcken kann die Markierung aber mittlerweile auch unsichtbar sein.

Kletterführer

Der Kletterführer Bayerische Alpen, Band 2 beschreibt das Bouldergebiet am Sudelfeld ausführlich.

Wer einen Fehler entdeckt oder einen neuen Boulder begangen hat oder einen anderen Hinweis für den Autor oder die Leser des Buches hat, schickt mir am besten eine E-Mail. Diese Neuigkeiten, Korrekturen und sonstige Infos die im Führer keinen Platz hatten, werden im Folgenden beschrieben.

Updates, Berichtigungen und Ergänzungen:

Der Kletterführer gibt den aktuellen Stand wieder.

© Markus Stadler 1999 - 2019 | All rights reserved

Kontakt | Impressum | Sponsoring

Ortovox
Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. | Datenschutzerklärung