Home » Klettern » Sportklettern » Bayerische Alpen

Klettergebiete Bayerischen Alpen Ost (und Tirol)

Die Alpenrandberge der östlichen Bayerischen Alpen sehen auf den ersten Blick nicht gerade wie fürs Klettern gemacht aus. Meist handelt es sich um waldige Hügel, die Felsen sieht man oft erst auf den zweiten Blick. So ragen da und dort mehr oder weniger steile Kalkklippen hervor, wie an der Kampenwand, am Plankenstein oder am Roß- und Buchstein. An den tief eingeschnittenen Tälern kommen ebenfalls Felsen zum Vorschein, besonders im Inntal. Auch wenn die Felsdichte lange nicht mit typischen Klettergebieten wie z. B. Arco mithalten kann, läßt es sich dann doch überraschend gut klettern im südlichen Oberbayern und angrenzenden Tirol.

Diese Klettergebiete im Einzugsbereich meines Wohnorts Rosenheim - in den Bayerischen Alpen zwischen Benediktbeuern und Berchtesgaden sowie knapp jenseits der Staatsgrenze (v.a. Kufstein und Wilder Kaiser) habe ich in meinen drei Kletterführern Bayerische Alpen Band 1, Bayerische Alpen Band 2 und Bayerische Alpen Band 3 veröffentlicht. Alle enthaltenen Gebiete werden hier in Kurzportraits nochmal vorgestellt, dazu gibt es  Updates und Ergänzungen. Daneben finden sich noch ein paar kleinere Felsen, die aus verschiedenen Gründen nicht in den Büchern enthalten sind.

Kletterführer

Kletterführer Bayerische Alpen, Band 1: Berchtesgaden bis Aschau

Beschreibung der besten Voralpen Kletterberge und Sportklettergebiete zwischen Berchtesgaden und Aschau an der Kampenwand.[weiter...]


Bayerische Alpen Band 2: Kletterführer Out of Rosenheim und Kufstein

Beschreibung der besten Sport-Klettergebiete und Bouldergebiete rund um Rosenheim, Kufstein und im Kaisergebirge.[weiter...]


Kletterführer Bayerische Alpen, Band 3: Bayrischzell bis Benediktbeuern

Beschreibung der besten Voralpen Kletterberge und Sportklettergebiete zwischen Rotwand und Benediktenwand.[weiter...]


Klettergebiete Out of Rosenheim und Bayerische Alpen

Zahlreiche Kurzportraits der in den Führern enthaltenen Gebiete, sowie gegebenenfalls Updates gibts bei Klick auf die Gebiete.

Stefan in "Sheriff Donnerknall" (9-) an der Burgauer Wand

Die Burgauer Wand ist ein abwechslungsreicher, schattiger Klettergarten bei Oberwössen im Chiemgau[weiter...]


Daffensteine - Klettergebiet oberhalb vom Tegernsee

Die Daffensteine sind zwei Felszacken in der Westflanke südwestlich des Setzbergs über dem Tegernseer Tal. Zu den Klettermöglichkeiten und Kletterrouten gibt es hier einige Informationen.[weiter...]


Klettern an der Demmelspitze

An der Demmelspitze und den unterhalb befindlichen Felsen existieren einig lohnende Klettermöglichkeiten die wenig besucht werden.[weiter...]


Die Druidenwand an der Hohen Asten bei Flintsbach

Klettergebiet Druidenwand an der Hohen Asten bei Flintsbach, Landkreis Rosenheim. Lage, Anreise, Kletterführer und Routeninformationen, sowie Updates für das Gebiet zur letzten Auflage des…[weiter...]


In der Schönen Aussicht am Engelstein

Felsturm bei Bergen mit einer kurzen Mehr-Seillängenroute in fränkischer Felsqualität.[weiter...]


Flintsbacher Klettergarten

Klettergarten Flintsbach im Inntal. Updates und Aktuelle Infos. [weiter...]


Klettern am Uhrenwandl im Fuchslugergraben

Der Fuchslugergraben ist das Tälchen, das von der Bergstation der Kampenwandbahn in Richtung Aschau hinabzieht. Hier finden sich eine Reihe an Klettermöglichkeiten sehr unterschiedlichen Charakters.[weiter...]


Klettergarten Gamsstoana

Die Gamsstoana oberhalb von Inzell sind ein kleiner aber feiner Klettergarten einigen sehr schönen Sportkletterrouten.[weiter...]


Seilschaft in der Nordwand der Gedererwand

Die Gedererwand im Kampenwandgebiet bietet ein variables Spektrum an Klettermöglichkeiten. Lage, Anreise, Kletterführer und Routeninformationen, sowie Updates für das Gebiet zur aktuellen Auflage des…[weiter...]


Abendlicht an der Geisterschmiedwand

Die Geisterschmiedwand bei Kufstein ist ein anspruchsvolles Sportklettergebiet hoch über dem Sparchenbach.[weiter...]


Das Klettergebiet Glaswand

Die Glaswand bildet die westliche Verlängerung der Benediktenwand jenseits der Glaswandscharte und beherbergt einige gut abgesicherte Kletterrouten mit mehreren Seillängen. [weiter...]


Lukas Schiffer an der Godzillawand

Südlich vom Nussdorfer Steinbruch befindet sich die Godzillawand, die mit ihren zwei Nebensektoren Kurvenwand und Flo's Wandl ein beliebtes Trainingsgebiet der Locals abgibt.[weiter...]


Herbstklettern am Gschwandtpfeiler

Der Gschwandtpfeiler im Wendelsteingebiet oberhalb der Mitteralm ist eines der besten Sportklettergebiete der Bayerischen Voralpen. [weiter...]


Paul Sussmann klettert an der Hochwand

Die Hochwand bei Oberwössen bietet lange und technisch anspruchsvolle Routen in eindrucksvoller Umgebung.[weiter...]


Klettern an der Hohenburg bei Lenggries

An der Hohenburg bei Lenggries befinden sich eine Reihe an kurzen Kletterrouten die vor allem wegen ihres schnellen Zustiegs lohnen.[weiter...]


© Markus Stadler 1999 - 2020 | All rights reserved

Kontakt | Impressum | Sponsoring

Ortovox
Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. | Datenschutzerklärung