Home » Klettern » Sportklettern » Bayerische Alpen

Klettergebiete Bayerischen Alpen Ost (und Tirol)

Die Alpenrandberge der östlichen Bayerischen Alpen sehen auf den ersten Blick nicht gerade wie fürs Klettern gemacht aus. Meist handelt es sich um waldige Hügel, die Felsen sieht man oft erst auf den zweiten Blick. So ragen da und dort mehr oder weniger steile Kalkklippen hervor, wie an der Kampenwand, am Plankenstein oder am Roß- und Buchstein. An den tief eingeschnittenen Tälern kommen ebenfalls Felsen zum Vorschein, besonders im Inntal. Auch wenn die Felsdichte lange nicht mit typischen Klettergebieten wie z. B. Arco mithalten kann, läßt es sich dann doch überraschend gut klettern im südlichen Oberbayern und angrenzenden Tirol.

Diese Klettergebiete im Einzugsbereich meines Wohnorts Rosenheim - in den Bayerischen Alpen zwischen Benediktbeuern und Berchtesgaden sowie knapp jenseits der Staatsgrenze (v.a. Kufstein und Wilder Kaiser) habe ich in meinen drei Kletterführern Bayerische Alpen Band 1, Bayerische Alpen Band 2 und Bayerische Alpen Band 3 veröffentlicht. Alle enthaltenen Gebiete werden hier in Kurzportraits nochmal vorgestellt, dazu gibt es  Updates und Ergänzungen. Daneben finden sich noch ein paar kleinere Felsen, die aus verschiedenen Gründen nicht in den Büchern enthalten sind.

Kletterführer

Kletterführer Bayerische Alpen, Band 1: Berchtesgaden bis Aschau

Beschreibung der besten Voralpen Kletterberge und Sportklettergebiete zwischen Berchtesgaden und Aschau an der Kampenwand.[weiter...]


Bayerische Alpen Band 2: Kletterführer Out of Rosenheim und Kufstein

Beschreibung der besten Sport-Klettergebiete und Bouldergebiete rund um Rosenheim, Kufstein und im Kaisergebirge.[weiter...]


Kletterführer Bayerische Alpen, Band 3: Bayrischzell bis Benediktbeuern

Beschreibung der besten Voralpen Kletterberge und Sportklettergebiete zwischen Rotwand und Benediktenwand.[weiter...]


Klettergebiete Out of Rosenheim und Bayerische Alpen

Zahlreiche Kurzportraits der in den Führern enthaltenen Gebiete, sowie gegebenenfalls Updates gibts bei Klick auf die Gebiete.

Klettern an der Höllwand am Heuberg

Die Höllwand am Heuberg gehört zu den höchsten und eindrucksvollsten Wänden im bayerischen Inntal. Durch sie führen zwei neuere alpine Sportkletterrouten.[weiter...]


Die eindrucksvolle Hörndlwand

Die Hörndlwand ist neben der Kampenwand der traditionsreichste Kletterberg der Chiemgauer Alpen mit Routen bis zu 200 m Länge.[weiter...]


Gemütlicher Klettergarten vor kaiserlicher Kulisse

Klettergarten Hundskopf am Stripsenjoch, Wilder Kaiser. Lage Anreise, Routeninformationen zu dem Felsen.[weiter...]


Klettern in der Jachenau

In der Jachenau nahe Lenggries gibt es mehrere Kletterfelsen mit meist anspruchsvollen Sportkletterrouten.[weiter...]


Angelika zieht zur rettenden Leiste von Notration (8)

Links und rechts der Talstation des Kaltwasserlliftes befinden sich im Wald mehrere Felsmassive, an denen in den letzten Jahren zahlreiche Sportkletterrouten erschlossen wurden.[weiter...]


Heli Kotter klettert im Thaler-Dach an der Kampenwand

Die Kampenwand ist das Traditionsklettergebiet für die Rosenheimer Kletterer. Lage, Anreise, Kletterführer und Routeninformationen, sowie Updates für das Gebiet zur aktuellen Auflage des…[weiter...]


Klettergarten Karlstein

Der Klettergarten Karlstein bei Bad Reichenhall ist das größte und bekannteste Sportklettergebiet im Berchtesgadener Land.[weiter...]


Kaserer Wand - Sportklettergebiet über dem Sudelfeld

Klettergarten Kaserer Wand oberhalb vom Sudelfeld. Lage, Anreise, Kletterführer und Routeninformationen, sowie Updates für das Gebiet zur letzten Auflage des Kletterführers Bayerische Alpen Band 2…[weiter...]


Kompakter rauher Fels im Ameisenbär an der Klammalmwand

Klettergarten Klammalmwand oberhalb von Oberaudorf. Lage, Anreise, Kletterführer und Routeninformationen.[weiter...]


Klettergarten Sebi

Der Klettergarten Sebi in Niederndorf ist ein leichtes Übungsgebiet in einem ehemaligen Steinbruch direkt neben der Straße.[weiter...]


Klettern an der Steingrubenwand

Die Kletterfelsen rund um die Vorderkaiserfelden-Hütte im Zahmen Kaiser. Lage, Anreise, Kletterführer und Routeninformationen, sowie bei Bedarf Updates zum Kletterführer. [weiter...]


Inhaber Bruno Vacka in seiner Kletterhalle in Stephanskirchen

Kletterhallen rund um Rosenheim. Übersicht über die künstlichen Kletteranlagen, Boulderhallen und Outdoor-Kunstwände im Umkreis. [weiter...]


Jonas Sick in Kiel holen (9), Klobenstein

Der traditionsreiche Klettergarten Klobenstein südlich von Schleching bietet meist technisch anspruchsvolle Routen in kompaktem Fels.[weiter...]


Stefan Rehm in seiner Route "Breaking the waves" (9+) an der Krettenburg

Sportklettergebiet oberhalb der Firstalm am Spitzingsee[weiter...]


Highline an der Kundl

Die Kundl und der Backofen sind zwei Felstürme am Heuberg oberhalb von Nussdorf am Inn an denen es eine Reihe lohnender Kletterrouten gibt.[weiter...]


© Markus Stadler 1999 - 2020 | All rights reserved

Kontakt | Impressum | Sponsoring

Ortovox
Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. | Datenschutzerklärung